Liste der Teilnehmer des 4. Leutkircher Koffermarkts:

 

Bitterwolf Konstanze, Leutkirch

Bodenmüller Cindy, Leutkirch

Brutscher Heinrike, Leutkirch

Bültel Doris, Leutkirch

Dell Katja, Wasserburg

Dürr, Christa, Balzheim

Ehrlich Monika, Bad Wurzach

Feldmeier-Roßmann, Kempten

Fürgut Ellen, Leutkirch

Ganß Birgit, München

Gaub, Waltraud, Leutkirch

Geissler Claudia, Leutkirch

Geser Christina, Wangen

Göser Veronika, Wangen

Hamann Neele, Leutkirch

Heim Gabi, Wangen

Henkel Monika, Leutkirch

Kempter Tanja, Leutkirch

Kögl Gertrud, Lauben

Klein-Grotz Maria Theresia, Leutkirch

Krüger Anita, Weitnau

Magierski Angelika, Leutkirch

Mutvar Anita, Leutkirch

Popp Monika, Leutkirch

Pucknat Sandra, Leutkirch

Raiser-Stehr Sonja, Isny

Rampp Kornelia, Hasberg

Regnet Rosmarie, Leutkirch

Reitz Elfriede, Leutkirch

Riolo Sandra, Leutkirch

Rundel Petra, Kressbronn

Saric Erica, Wangen

Sauter Christa, Leutkirch

Schein Gesine, Leutkirch

Schleich Maria, Leutkirch

Schmidt-Bernhard Erika, Leutkirch

Schneider Anja, Wasserburg

Schoderer Nadine, Hard

Schönenberger Sandra, Leutkirch

Trolldenier Ulrike, Neckartenzlingen

Walter Henriette, Leutkirch

 

 

 

 

Parkmöglichkeiten:

Anschrift  88299 Leutkirch, Am Gänsbühl, Marktstraße 26
Der 4. LKM findet am Gallusmarkt statt - deshalb werden wir unsere Koffer diesmal am Gänsbühl, direkt am Gallusmarkt präsentieren. 
An diesem Tag ist durch den Markt die komplette Marktstraße gesperrt, daher kannst Du nicht direkt bis zum Gänsbühl fahren um auszuladen.
 
Wir empfehlen zum Oberen Graben zu fahren. Dieser ist oberhalb des Gänsbühl und vom Bocksaal im Heimatmuseum (der Schlechtwettervariante).
Vom Oberen Graben könnt ihr Eure Koffer und Produkte über eine Treppe runter zu dem Platz zu den Tischen bringen. Das ist diesmal ein bisschen umständlich - aber näher lässt sich einfach diesmal nicht ranfahren um auszuladen, da Markt ist (der uns aber besonders viele Besucher bringt ;) ).
Wir sind ab ca. 11.30 Uhr da. Ihr könnt Eure Sachen am Tisch lassen um dann in einer Tiefgarage oder den Bahnhofsarkaden (siehe unten) zu parken.
Der Markt beginnt ja erst um 13 Uhr, so dass genug Zeit bleibt um alles einzurichten.
Bitte nicht vor 11.30 Waren abladen, da die Tische vorher noch nicht da sind!
Ringsherum gibt es Tiefgaragen und andere Parkmöglichkeiten. Bitte googeln um eine Routenbeschreibung zu bekommen. Hier die Namen:
Tiefgarage Sparkasse (5 Min. Fußweg)
Tiefgarage Löwencenter (5 Min. Fußweg)
Tiefgarage Salzstadel (5 Min. Fußweg)
Parkplatz Bahnhofarkaden (10 Min. Fußweg) - gebührenfrei
Am Sonntag sind die Tiefgaragen komplett gebührenfrei.
Bei schlechtem Wetter sind wir im Bocksaal, Gänsbühl 9 (direkt angrenzend zum Innenhof des Gotischen Hauses)
Das ist im obersten Stockwerk des Heimatmuseums, am Gänsbühl - hinter dem Rathaus - mit Fahrstuhl.
Wir werden am Vormittag des Koffermarkts entscheiden ob wir die Gutwetter- oder die Schlechtwettervariante wählen - diese befinden sich in direkter Nachbarschaft. 
Gutwettervariante am Gänsbühl - Schlechtwettervariante im obersten Stock des Heimatmuseum - im Bocksaal.
Ihr könnt uns also nicht übersehen. 

 

Wir sind ab 11.30 Uhr dort.